Termine

Sep
26
Do
2019
Herbst-Fachfortbildung für Beratende Berufe: „Professionelles Therapieren“ @ Vaduz
Sep 26 um 09:00 – Sep 29 um 18:00
Ingrid Vallieres - Seminar in Vaduz/Liechtenstein

Professionelles Therapieren

Fachfortbldung für Beratende Berufe Ingrid Vallieres, Vaduz/Liechtenstein

Dieses Intensiv-Seminar eignet sich vor allem für angehende Berater, Coaches, Heilpraktiker und Psychologen, und dient außerdem zur Vertiefung von bestehendem Know-how für bereits tätige Behandler und Therapeuten.

Der Erfolg eines jeden Beratungsgesprächs hängt von der effektiven Kommunikationstechnik des Beraters ab, einer wertfreien Haltung, die Akzeptanz, Interesse und Verständnis ausstrahlt!

Wer fragt, führt! - Mit den richtigen Fragen kann ein Berater wesentliche Hintergründe erfahren und den Klienten zielsicher zu neuen Erkenntnissen führen. Konkrete Lösungen sind das Ergebnis einer individuell durchgeführten Beratung, die das Leben eines Menschen nachhaltig zum Positiven verändern können!

Die Referentin Ingrid Vallieres ist Heilpraktikerin und seit vielen Jahren Therapeuten-Ausbilderin und vermittelt die Seminarthemen durch Präsentation, Vortrag, Interaktion. Die Teilnehmer führen Partner- und Gruppengespräche durch und vertiefen somit ihre therapeutische Berater-Kompetenz.

Da die individuelle Kommunikation auch die Persönlichkeit des Betreffenden widerspiegelt, optimiert dieses Seminar nicht nur die Kommunikationskunst der Teilnehmer, sondern hat auch einen befreienden therapeutischen Effekt

 

 

Seminar-Inhalte:

  • Die Bedeutung der inneren Einstellung zu sich selbst und zu anderen
  • Beruf und Berufung - was ist meine Lebensaufgabe?
  • Potenzial-Assessment:
    Potenziale bei sich und anderen entdecken und nutzen
  • Kriterien eines erfolgreichen Beraters
  • Kommunikationstechnik - Frage-Arten und Argumentation
  • Wie führt man eine effektive Anamnese, ein zielorientiertes Erstgespräch durch?
  • Ausführliche Problembearbeitung durch Analysetechniken:
    Die Berufs- und Potenzial-Analyse  -  Die Beziehungs-Analyse -
    Die Symptom- und Krankheits-Analyse

 

  • Blockade-Behandlung, Eingehen auf „schwierige“ Klienten
  • Erfolgreiche Gesprächsführung mit zielführender Fragetechnik
  • Verbale und non-verbale Körpersprache
  • Stimm- und Haltungstraining, rhetorische Hilfen
  • Lebens- und Schicksalsgesetze
  • Einführung in die Regressions- und Reinkarnationstherapie mit Anwendung der assoziativen Fragetechnik
  • Methoden der Trauma-Bearbeitung
  • Psychologische Ursachenbehandlung von Symptomen, Krankheiten und Unfällen
  • Erstellen eines Therapie- und Beratungs-Fahrplans

Seminar-Zeiten:

Donnerstag, 26.9. bis Samstag,  28.9.2019:
10.00 Uhr - ca. 18.30 Uhr,

Sonntag, 29.9.2019: 9.30 Uhr - 16.00 Uhr.

Seminaranmeldung





Anmeldung zum Seminar

Rechnungsanschrift


Seminarteilnehmer (Vorname, Name)



Ihre Anmeldung

Bitte tragen Sie im oberen Bereich die Anschrift des Rechnungsempfängers ein.
Im unteren Bereich haben Sie die Möglichkeit, bis zu 3 Teilnehmer an dem Seminar anzumelden.

Was passiert nach der Anmeldung?

Wir prüfen Ihre Anmeldung und Sie erhalten innerhalb von 2 Arbeitstagen die Teilnehmerrechnung per E-Mail.

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb 4 Tagen auf das auf der Rechnung angegebene Konto.

Bitte beachten Sie: Die Seminarteilnahme ist nur nach Zahlungseingang möglich.

Nähere Informationen zum Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn per E-Mail.

 

Ingrid Vallieres

40 Jahre CMI

Seit 1979 begleitet Frau Ingrid Vallières erfolgreich Einzel-Unternehmen, Selbständige und Freiberufler in ihrer Entwicklung und Potenzial-Entfaltung. Im In- und Ausland hat Frau Vallières mit Firmen und Medien erfolgreich zusammengearbeitet und kann individuell und zielgerichtet auf Ihre Wünsche in der erfolgreichen Berufs- und Lebensgestaltung eingehen.

 

Bewusstseinsbildung

Die abenteuerlichste Selbsterfahrung beginnt bei der Erforschung unseres Unbewussten!

Im psychologisch - therapeutischen Bereich ist Frau Vallières spezialisiert auf Regressions- und Reinkarnationstherapie.

Diese beinhaltet:

  • Lebensberatung
  • Konfliktlösung
  • Rückführung in ursächliche Ereignisse in der Vergangenheit.
  • Selbsterfahrung
  • Seminare über Lebens- und Schicksalsgesetze
  • Reinkarnationsseminare
  • Ausbildungen in psychologischer Beratung, Regressions- und Reinkarnationstherapie.
  • (Sie können hier gerne auch fortlaufend schreiben oder das Ganze etwas verändern).